Kinderzahnheilkunde

Gesunde Zähne von Anfang an!

Sie wissen als Eltern, wie wichtig die frühe und regelmäßige Vorsorge für die Zahngesundheit Ihrer Kinder ist. Wir sorgen dafür, dass der Zahnarztbesuch angstfrei für die Kleinsten und entspannt für Sie als Eltern verläuft.

Der günstigste Zeitpunkt für den ersten Praxisbesuch ist idealerweise, wenn die ersten Milchzähne durchkommen. Ab dann beginnt auch die Heranführung an die Zahnpflege. Dieser Zahnarztbesuch ist für Kinder noch ungewohnt. Hier sind neben medizinischer Fachkompetenz vor allem Fingerspitzengefühl, Einfühlungsvermögen und Geduld gefordert. Ganz gleich, ob es sich um reine Vorsorge oder um eine notwendige Behandlung handelt: Wir gehen dabei kindgerecht vor.

Wir möchten bei Ihrem Kind die Basis für ein Leben mit gesunden und starken Zähnen legen, indem wir das Bewusstsein Ihres Kindes für die Mundgesundheit stärken. 
Auch bei Kindern, die sehr ängstlich sind bauen wir Vertrauen auf. Wir nehmen Ihre Kinder behutsam an die Hand und führen sie Schritt für Schritt an die Zahnbehandlung heran. Ihr Kind soll mit dem guten Gefühl aus unserer Praxis kommen: „Ein Zahnarztbesuch ist gar nichts Schlimmes und macht Spaß!“

Unser Ziel ist es den Kindern ihr gesundes Lächeln zu erhalten.

Unser Behandlungsspektrum

Professionelle Prophylaxe (Vorsorge)

Ernährungsberatung und Zahnputzschule

Versiegelungen

Füllungen

Kinderkronen

Milchzahnwurzelkanalbehandlungen

Platzhalter

Kieferorthopädische Beratung

Operative Zahnentfernungen und kieferorthopädische Freilegung (siehe Oralchirurgie)

 

Betreuung Martin-Luther-Kinderhaus, Kinderhaus Katharina von Bora, Mittelschule Herzogenaurach, Grund- und Mittelschule Liebfrauenhaus Herzogenaurach

Über unser allgemeines Behandlungsspektrum hinaus, betreuen wir zahnmedizinisch auch das Martin-Luther-Kinderhaus, das Kinderhaus Katharina von Bora, die Mittelschule Herzogenaurach und die Grund- und Mittelschule Liebfrauenhaus in Herzogenaurach. Unterstützt durch die LAGZ (Bayerische Landesarbeitsgemeinschaft Zahngesundheit e.V.) werden hier Lerninhalte zum Thema "Mundgesundheit" vermittelt und eine Gruppenprophylaxe durchgeführt. Durch regelmäßige Besuche in den Kinderhäusern und Schulen kommen wir mit den Kindern in Kontakt und können alle Fragen zu Thema mit ihnen gemeinsam klären und erarbeiten. Zusammen mit der LAGZ unterstützen wir auch die "Aktion Seelöwe".

Bewertung wird geladen...